Archiv für Oktober 2015

Aktuelle politische Situation in Syrien – Vortrag mit Oliver M.Piecha

Es fing mit den Hoffnungen des „Arabischen Frühlings“ an und ist längst die größte humanitäre Katastrophe der Gegenwart: Der Konflikt in Syrien scheint so ufer- wie endlos. Mit der offenen russischen Intervention haben sich die Kämpfe abermals intensiviert, die diversen Frontlinien und Allianzen scheinen kaum noch zu überblicken. Die Fragen sind Legion: Wie steht es eigentlich um das „Kalifat“ und wer alles bombardiert eigentlich wen in Syrien mit welchem Ziel? Wer kämpft mit wem gegen wen? Was machen die Kurden und worüber könnte man mit Assad reden außer über das Wetter?

Der Referent Oliver M. Piecha ist Historiker und Publizist, er schreibt regelmäßig über den Nahen Osten u.a. in der Wochenzeitung „Jungle World“ und ist Mitbegründer der deutsch-irakischen Hilfsorganisation WADI.

Vortrag mit Oliver M. Piecha | „Mit Assad reden?! – Eine Einführung in die wichtigsten Konfliktlinien und die aktuellen Entwicklung in Syrien.” | Dienstag 10.11.15 | 19.00 Uhr | Djäzz Jazzkeller Duisburg
Die dazugehörige Facebook-Veranstaltung findet ihr hier.

Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit dem AStA der Universität Duisburg Essen statt.