Archiv für November 2015

Antifaschistische Demonstration am 07.12. in Duisburg


In ganz Deutschland finden seit Monaten verstärkt rassistische Mobilisierungen statt. Es kommt regelmäßig zu Demonstrationen und zu Angriffen auf Geflüchtete und deren Unterkünfte. Sowohl Neonazis, als auch andere Rassist*innen vernetzen sich, mobilisieren und greifen an. In verschiedenen Städten kam es schon zu pogromartigen Übergriffen. Der gesamte Diskurs über eine angebliche „Flüchtlingskrise“ in Deutschland ist rassistisch geprägt. Hochburg von rassistischer Mobilisierung in NRW ist wieder mal Duisburg.

Wir unterstützten daher die Demonstration mit ihrem Aufruf, einer Initiative von antifaschistischen Gruppen aus NRW, am Montag, 07.12 in Duisburg.

Runter von der Couch – auf zur Antifaschistischen Demonstration gegen Pegida in Duisburg!
Gegen jeden Rassismus und für Solidarität mit allen Geflüchteten! Gegen alle Angriffe auf das schöne Leben!

Montag, 07.12.15 | 18.00 Uhr | Duisburg, Burgplatz am Rathaus (901-Haltestelle „Rathaus“)

EA-Nummer: 01512/6025614
Aufruf-Flyer zum selber Drucken